Straßenfeger des Ostens

Gehen Sie mit dem Duo MuggefuggScheegs auf eine Zeitreise in die Hochzeiten des „Kessel Buntes". Lachsalven begleiteten Rolf Herricht und Hans-Joachim Preil, wenn das beliebte Komiker-Duo in seinen kurzweiligen Sketchen über verschiedenste Skurrilitäten des Alltags stritt: Großmütter mit Zacken, Elfen mit Stoßzähnen, Schneewittchens Sohn von Wilhelm Tell und vieles mehr.

In den Stücken versuchte Preil, seinen Partner Herricht über banale Dinge des Lebens zu belehren. Doch Mehrdeutigkeiten der deutschen Sprache und Missverständnisse provozierten Gefühlsausbrüche und Verzweiflungsanfälle bei Preil. Am Ende „siegte" der naiv daherkommende aber gewitzte Herricht über den Besserwisser und Choleriker, dem schlussendlich immer der Geduldsfaden riss.

Das Duo Muggefugg Scheegs spielt für Sie Klassiker und Raritäten der beiden Komiker, über die das Publikum Jahrzehnte lang Tränen lachte und noch heute lacht.

 

Ein Gruß von Bärbel Preil

Liebe Besucher von Duo-Mugs.de,

ich hatte das Vergnügen, Norman Schaefer und Martin Gey als das Duo Muggefugg Scheegs beim Spielen der Sketche von Herricht und Preil zu erleben.

Es hat mich begeistert, mit wie viel Freude am Spiel und mit welchem Engagement diese beiden jungen Menschen die Sketche auf der Bühne präsentieren.

Kurzum: Ich war begeistert!

Der Wunsch meines verstorbenen Mannes, man möge auch nach seinem Tod noch über seinen Humor lachen, geht damit in Erfüllung. Von ganzem Herzen wünsche ich Euch, Norman und Martin, im privaten sowie beruflichen Leben und auf der Bühne alles Gute und viel Erfolg.

Mein Mann beendete sein Buch „Mückentötolin" mit dem Satz:

„Spielt's nur schön" und genau den Satz möchte ich Euch auch sagen!

Mit ganz lieben Grüßen

Bärbel Preil

Berlin, 11.02.2011

 

Zurück zum Anfang